Experten Info Web E1

Hamburg  • Berlin  • Köln  • München

Ft.Models:

Liva

Cristina

Angela

Nicole

Sophie

Silvia

Sabrina

Silvia B.

Raffaela

Chirala

Martina

Pia

 

SCHWEINE IN WERBUNG:



Winfried K. (39), macht Front gegen Firmen wie Lorraine Media.



Reimund H. (48), wehrt sich mit allen Kräften gegen Werbung mit Schweinen.

 

 

 

[ Kostenlos ] [ Modelsweek Widerruf ] [ Lorraine Media GmbH Widerruf ] [ Models-Week Kündigen ] [ Krise ] [ Zerfall]


Casting: Eine einzige Schweinerei...

Hamburg - Empörung über den knallharten Kurs, Geld zu kassieren und Schweine als Werbeträger einzusetzen. 

„Das ist eine Schweinerei“, schimpft Metalfräser Reimund H. (48), der eine Ansicht wie viele vertritt. Trotz Riesen-Gewinnen wollen die Werbeprofis jetzt verstärkt Tiere einsetzen und scheinbar erneut hunderte von Bewerbern abweisen. Reimund wird jetzt dagegen vorgehen. Er hatte sich zuletzt gemeinsam mit dem Hartz IV Empfänger Winfried K.(39) verbündet und sich mit verschiedenen Tricks zu Castings angemeldet unter anderem bei C&K, Hillfers und der Agentur Daria Cast.

Allen ist es bekannt. Ob Deutschlands größte Stadtreinigung, eine der größten Handelsketten für Elektronikgeräte - Das Schwein wird prominent - Reimund und Winfried bleiben außen vor. Und auch in der Musikindustrie macht dieser Trend nicht halt. So ging das Star-Suchen weiter: 30 Hunde wurden zu einem Casting ins Tonstudio zwecks Vorbellen eingeladen. 6 wurden durch eine radikale Jury (nur Dieter Bohlen wäre gnadenloser) auserkoren. Sie dürfen sich fortan „Die kleinen Wölfe“ nennen und wieder gehen Träume in Erfüllung, nur halt nicht für Menschen sondern für erfolgreiche Tiere, die in der Regel selten hohe Gagen verlangen. Für Winfried ist das "pure Abzocke", er hätte die Werbung einprägsamer mitgestalten wollen und dabei einfach auf seine Situation aufmerksam gemacht, das es so nicht weiter geht. 

Winfried und Reimund fühlen sich betrogen, denn selbst an einer Auswahl die von der Lorraine Media GmbH durchgeführt wurde konnten Sie nicht teilnehmen - Begründung: abgewiesen. Nun ist Schluss damit. Winfried wird sich einen Rechtsanwalt nehmen und notfalls bis vor europäische Gerichte ziehen. Es kann doch wohl nicht war sein, dass man in der Werbung so schlechte Chancen hat. Zunächst will er einige Casting Agenturen verklagen, die ihn bislang nicht zum Casting eingeladen haben, dann plant er gemeinsam mit Reimund einen Verband gegen Tierbevorzugung zu gründen. Aber bis dahin ist noch ein wenig Zeit.

Üblicherweise wollen die meisten jedoch nur im Schatten vor laufender Kamera stehen. Als neulich in Berlin die Stars und Sternchen schon längst im Hasmira saßen, um mehr oder weniger gespannt beim „Fernsehpreis“ mitzufiebern, rotteten sich die „Fans“ am roten Teppich noch mal so richtig zusammen. Da wäre Winfried auch gern dabei gewesen. Aber nicht weil noch ein VIP verspätet anrauschte, nein weil die Casting Mangerin mit dem Geld da war, Geld, das die „Jubler“ für ihr knapp zweistündiges Jubeln bekamen. Das Hasmira liegt ja nicht zentral und ist nicht einmal mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Damit Deutschlands Fernseh-Prominenz trotzdem vor beeindruckender Masse auflaufen konnte, wurde vorgesorgt. Viele über Modelsweek Deutschland gefundene Komparsen, die den roten Teppich am Rand auffüllten, applaudierten und jubelten, damit es auch im Hintergrund etwas zu filmen und fotografieren gab.

Schon bevor die Show um 20.15 Uhr anfing, war Zahltag am roten Teppich. In alphabetischer Reihenfolge rief die Dame mit den Stöckelschuhen und den Schecks die Spaliersteher auf. 90 Euro gab es fürs Beine in den Bauch stehen, Jubeln und Klatschen. „Ich war insgesamt vier Stunden unterwegs, 90 Euro ist aber okay – hat ja Spaß gemacht“, erzählt „Fan“ Wolfram (36). Um 14.00 Uhr waren die Rote-Teppich-Auffüller mit zwei Berliner Doppeldeckern am Bahnhof Zoo abgeholt worden. Kurz vor 20.30 Uhr ging es gesammelt wieder zurück. Wolfram war zufrieden: „Ich komm’ nächstes Jahr wieder.“ Zum Jubeln für die Kameras.


Es gibt nicht genug Communities im Internet. Wir wollen es möglich machen, dass man mit ein paar Klicks zugleich Informationen über eine Gitarre, eine Dienstleistung lesen, Leute kennen lernen, an einer Veranstaltung teilnehmen und sich über die nächsten Konzerte informieren kann.

Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team das seit einigen Jahren in Kanstadt ansässig ist. Wir haben uns größte Mühe mit der
Verbraucher Woche Web E1 gegeben und hoffen, Euch damit Euer alltägliches Leben zu erleichtern.
Bitte besuchen Sie heute noch
Verbrauchererfahrungen

Eine Kopie von Benno Indi Info & Resource

Benno Indi Info & Resource, 3568-Cale Gorge Place, San Diego CA 92110 ± (619) 288-8454, Fax (619) 288-8455

Psend kept free because of these great sponsors.a..

Other Sponsors

electrical connectors, Mangosteen Juice, real estate short sale, Jupiter FL real estate,

Furniture Markdown

Great Deals on furniture - Free Shipping!
Discount Furniture
Daybeds
Metal Beds
Platform Beds
Futons

Y-Net Wireless Internet

Denver area high speed wireless privider.
Colorado High Speed Internet, Wireless Internet Denver, VOIP Denver CO, T1 provider Denver, Denver Wireless ISP , Denver Internet Access,

Dog House Technologies

Doghouse Techonologies is located in Tampa Bay FL and offer professional web design, ecommerce development and custom application design for the internet.
Tampa Bay Web Design, E-Commerce Web Design, Tampa Bay Search Engine Marketing, Tampa Web Hosting, Florida Web Design, Custom Application Development, Search Engine Optimization,